Ceratec D2 SK Stosskleber

Einkomponentige, hoch flexible, lösemittelfreie und gebrauchsfertige Universalabdichtung auf Polymerbasis. Zur wasserdichten Verklebung von Stoßverbindungen des Ceratec Abdichtungssystems

Anwendungsgebiete für Ceratec D2 SK Stosskleber

Ceratec D2 SK Stosskleber ist geeignet für die Verklebung der Dichtbänder und Formteile des Ceratec Abdichtungssystems.

  • Gebrauchsfertig
  • Hoch flexibel
  • Kurze Trocknungszeit
  • Innen - Wand / Boden

Technische Daten - Ceratec D2 SK Stosskleber

Zeit bis zur Hautbildung20-40 min.
AushärtezeitCa. 3 Stunden pro mm Schichtdicke
VerarbeitungstemperaturAb +5°C bis max. +40°C verarbeitbar
FarbeGrau
VerbrauchCa. 1,4 kg/m² je mm Schichtdicke

Weitere Informationen

Verarbeitung

Verarbeitung

Ceratec D2 SK Stosskleber

Der gebrauchsfertige und hochflexible Ceratec D2 SK StoßKleber wird auf die Bänder und Formteile aus der Kartusche aufgetragen und mit einer geeigneten Zahnspachtel, empfohlen wird hier eine Zahnspachtel mit 3 mm Haifischzahnung, flächig verteilt.

Die Stoßverbindung aus Ceratec Dichtbändern oder Dichtmanschetten oder Dichtecken wird danach in die frische Spachtelmasse eingebettet und die Bänder oder Formteile gut angedrückt.

Bänder und Formteile müssen gemäß DIN 18 534 im Anschluss zudem immer vollflächig mit der Flächenabdichtung überarbeitet werden.Bänder und Formteile müssen gemäß DIN 18 534 im Anschluss zudem immer vollflächig mit der Flächenabdichtung überarbeitet werden.

Datenblätter